Who is Who

Damit ihr auch wisst, wer wir sind-

hier eine klitzekleine Vorstellungsrunde!

Dann haben wir noch die süße Lisa von Lisas Lifestyle Art

P1030403

Huhu ihr lieben Hobbybäckerinnen,

 ich bin Lisa von Lisas Lifestyle Art. Die Leidenschaft des Torten kreieren und Zuckerblumen gestalten hat mich vor gut einem Jahr gepackt. Seit dem blogge ich fleißig auf Facebook und bin über meine Freundin Saskia auf das Julie&Julia Projekt aufmerksam geworden.
Ich bin 38, verheiratet und wohne in einem kleinen 700 Seelendorf in der Nähe von Augsburg, Bayern. Als gelernte Hauswirtschafterin backe ich eigentlich schon mein halbes Leben lang. Durch das entwerfen von Motivtorten kann ich meine kreative Ader so richtig ausleben. Dieses Hobby ist so vielseitig das es nie langweilig wird. Doch mein Herzblut liegt bei den Zuckerblumen. Die Vielfalt der einzelnen Blüten und Blätter, die wundervollen Farben, die Zuckerblumen lebendig aussehen lassen, haben mich in einen magischen Bann gezogen.

 Ich freue mich riesig bei diesem tollen Julie&Julia Projekt dabei sein zu dürfen, und gemeinsam mit Saskia, Sandra und Christina, Euch jeden Monat neue Inspirationen und Ideen für Euer Backvergnügen zu geben.

 Und nun wünsche ich Euch viel Spaß beim verfolgen und nachbacken unserer monatlichen Kreationen.

Und zuletzt Christina von Sweet delights & more

CIMG2719klein

Zuckrig, süß und zauberhaft…

    …würde ich gerne sein.

Tatsächlich bin ich aber einfach ich.

Ein bisschen von allem- aber vorallem bin ich neugierig, spontan und aufgeschlossen.

Warum das wichtig ist?

Weil man genau das sein muss um sich in die Küche zu wagen und all die wunderbaren Rezepte auszuprobieren die einem über den Weg stolpern während man liest, auf den zahlreichens Food-Blogs stöbert oder einem auf Pinterest begegnen oder sich mit den besten Freunden der Welt unterhält.

Und wenn ich nur eine Spur geduldiger wäre als ich es bin, dann wäre mir sicherlich einiges an Frustration erspart geblieben, während mir wieder ein Versuch von Macarons zu backen, eine Ganache    herzustellen oder ein Tortenboden zu backen misslungen ist.

Aber ich bin immer noch hier- und das jetzt mit einem wunderbaren Projekt!

Zuckrige Grüße

eure Christina

Und die letzte im Bunde- die wunderbare Aurelia von Glanzundgar:

1546069_1413490035560145_1827658055_n

Mein Name ist (Maria-)Aurelia von „glanzundgar“ und ich werde bald 29 Jahre alt.

Ich koche, backe, nähe liebend gern seit ich denken kann. (Wahrscheinlich hätte ich vor 50 Jahren die perfekte Hausfrau abgegeben…)

Allerdings habe ich erst im November 2013 mit dem Bloggen begonnen. Der Name „glanzundgar“ verbindet meine liebsten Hobbies, „Glänzendes“, also vorwiegend genähte Dinge sowie „Gares“, womit dann natürlich Gekochtes und Gebackenes gemeint sind.

Es ist eine tolle Erfahrung, die eigenen Werke und Ideen zu präsentieren und dafür Rückmeldungen zu erhalten. Aber was mich am Bloggen (gerade auf facebook, das muss ich zugeben) besonders reizt, sind die Kontakte mit zuvor wildfremden Menschen, mit denen man eine Leidenschaft teilt.

Ich finde es erstaunlich, wie ich in diesen nicht mal 2 Monaten ‚online-sein‘ eine solche Bandbreite an Bekanntschaften geschlossen habe und wie offen und herzlich diese community miteinander umgeht.

Dass die vier Mädels mich so herzlich in Ihre Mitte aufgenommen haben, ehrt und freut mich ungemein. Ich bringe nicht ganz so viel Erfahrung mit aber ich weiß schon, wie man einen Schneebesen hält und wie ich Bilder auf pinterest finde. 😉

Naja, ganz so hoffnungslos, ist es natürlich nicht. Ich backe liebend gern und es fehlte leider bisher oft an der Zeit und den Gelegenheiten. Daher bin ich wirklich glücklich, mich nun hier austoben und dazu lernen zu können.

Ich war von Anfang an ein Fan dieses genialen Projekts und vielleicht spielt daher auch garnicht so sehr das Können die Hauptrolle, sondern viel mehr die Leidenschaft, mit der man bei der Sache ist?

Ich bin wirklich sehr gespannt, wie wir 5 dieses Projekt gemeinsam und ja doch jede für sich entwickeln werden und freue mich, auf neue Kontakte und eure Rückmeldungen.

Bleibt süß, eure Aurelia

 

Saskia von Leopink in Love with Sweets und Sandra von Süß&Schlicht gehen aktuell anderen Verpflichtungen nach.

Wir haben gemeinsam viel Spaß gehabt und freuen uns dass sie ein wunderbarer Teil des Projektes gewesen sind.

Genießt den Frühling Mädels!

3 Kommentare zu “Who is Who

  1. … nun habt ihr die pure Lust auf dieser Seite gebündelt 😉
    und ich freue mich über jede Zeile von euch, die mit eurer Lust gefüllt ist ♥ ihr versüßt mir das Leben 😀 ich wünsche euch immer gutes Gelingen, gemeinsamen Spaß der nie endet & das eure Freundschaft viel Kreative Früchte trägt…

  2. Fröhliches backen und kreieren, tüfteln und ausprobieren – ein tolles Hobby … da wird mein süßer Zahn ganz fondantisch neidisch.

    Kristina aus USA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s